Reiten mit Spaß & Leichtigkeit

Lehrgang mit Sandra Klein

Reitunterricht & Handarbeit

Termin 2016:

30.04.2016 bis 01.05.2016

(...)Für mich ist Dressur nur dann als „klassisch“ zu bezeichnen, wenn sie für jedes Pferd da ist, keine Hilfsmittel braucht und für jede reiterliche Disziplin, also auch Springen und Geländereiten, anwendbar ist." (Philippe Karl, Reiterpraxis 2006)

2-Tageskurs

min. 4 / max. 8 Teilnehmer

pro Tag 2 Reitstunden 45 bis 60 min/TN je nach Anzahl der Teilnehmer

 1 Std. Theorie in der Gruppe mit Simulationen ohne Pferd

 Jeder Teilnehmer kann den ganzen Tag den anderen zuschauen.


Tag 1

·        Analyse des Ist-Zustand wie z.B. der natürlichen Schiefe,
Balance-/Anlehnungsschwierigkeiten, körperlichen Besonderheiten.

·        Einzelunterricht mit individueller Unterrichtsgestaltung je Reiter/Pferd-Paar.
Der Ausbildungsstand, Alter oder Rasse des Pferdes spielen hierbei keine Rolle  – jeder wird da abgeholt, wo er steht.  Jungpferde unter 3 Jahre und Hengste auf Anfrage.

·        Übungen für die Halle und den Platz, welche auch mit ins Gelände genommen werden können. Förderung von Entspannung, Leichtigkeit, Flexibilität, Mobilität aus dem Sattel heraus, sowie neben dem Pferd, d.h. Biege-/Mobilisationsübungen vom Boden aus, Handarbeit, Kappzaumarbeit oder auch bei Bedarf Vorbereitung durch Arbeit am Knotenhalfter.

 

Tag 2

 ·        Vertiefung der am Vortag erarbeiteten Übungen.

·        Erstellung und Besprechung eines Trainingsplans für Zuhause

·        Feedbackrunde

Anmeldeunterlagen erhaltet Ihr

per email: daniela.kronenburg@online.de 

oder Tel. 0170/7835580